10 Apr 2020

Category: School & Studies

Engineering Science & Technology

English for Materials Science and Engineering: Exercises, Grammar, Case Studies 

Dieses Lehr- und Arbeitsbuch enthält didaktisch bearbeitete Originalfachtexte, Tabellen, Abbildungen, einsprachige Glossare, Übungen und Grammatikkapitel mit dem Ziel die sprachliche Kompetenz von Studenten naturwissenschaftlicher und technischer Fächer zu verbessern. Die Kapitel gehen von einführenden, grundlegenden naturwissenschaftlichen Themen über Eigenschaften und Anwendungen verschiedener Werkstoffe, zu aktuellen…

Business & Careers

Gedächtnistraining 50+ planen, durchführen und evaluieren: Ein kompakter didaktisch-methodischer Praxisleitfaden (essentials) 

Ellen Prang gibt in präziser Form einen Überblick u.a. zur Planung, Durchführung und Evaluation eines Gedächtnistrainings. Sie beantwortet Fragen, wie eine Trainingsstunde optimal strukturiert wird, welche Inhalte und Methoden gewählt werden sollten und wie die Effizienz gemessen werden kann. Beispiele erleichtern den Transfer in die…

Arts & Photography

Wenn Kinder und Jugendliche körperlich chronisch krank sind: Psychische und soziale Entwicklung, Prävention, Intervention 

Heranwachsende mit chronischen Krankheiten oder körperlichen und sensorischen Behinderungen sind nicht nur körperlich beeinträchtigt, sie haben häufig auch schulische oder soziale Probleme. Diese Auswirkungen werden in dem Buch in interdisziplinärer Perspektive aufgezeigt. Präventions- und Interventionsprogramme für die Arbeit mit chronisch körperlich kranken Kindern und Jugendlichen…

Civil Law

Deliktsrecht: Eine nach Anspruchsgrundlagen geordnete Darstellung des Rechts der unerlaubten Handlungen und der Gefährdungshaftung (Springer-Lehrbuch) Ed 7 

Das Buch führt in die Grundlagen des Deliktsrechts (unerlaubte Handlungen, Gefährdungshaftung) ein und bereitet auf Übungs-und Examensaufgaben vor. Anspruchsgrundlagen werden mit Ausführungen zu ihrer Funktion eingeleitet; daran schließt sich jeweils ein Abschnitt “Tatbestandliche Voraussetzungen” an. Weil das Deliktsrecht stark von der Rechtsprechung geprägt ist, werden…

Legal

Der Übergang in die Sekundarstufe I: Leistungsbeurteilung, Bildungsaspiration und rechtlicher Kontext bei Kindern mit Migrationshintergrund 

Cornelia Gresch stellt ethnische Disparitäten beim Übergang von der Primar- in die Sekundarstufe in Deutschland unter Vertiefung von drei Schwerpunkten in den Mittelpunkt: die Noten- und Empfehlungsvergabe von Kindern mit und ohne Migrationshintergrund, die Hintergründe der häufig hoch ausfallenden Bildungsaspirationen von MigrantInnen und deren Erklärungsbeitrag…

School & Studies

ExpertInnen machen Schule: Ergebnisse einer Delphibefragung zur Förderung von SchülerInnen mit Migrationshintergrund 

Mehrsprachige SchülerInnen mit Migrationshintergrund bleiben in den schulsprachlichen Kompetenzen und dem Schulerfolg häufig hinter ihren einsprachigen KameradInnen zurück. Mittels einer Delphi-Studie werden Urteile von ExpertInnen aus den Bereichen Wissenschaft, Unterricht und Bildungsadministration über die Wirksamkeit und Durchführbarkeit unterschiedlicher Fördermaßnahmen vergleichend erhoben. Obwohl von einzelnen Maßnahmen…

Business & Careers

Das Krankenhaus zwischen ökonomischer und medizinischer Vernunft: Krankenhausmanager und ihre Konzepte 

Krankenhäuser galten bis vor wenigen Jahren als reformresistent. Als bürokratisch verwaltete Organisationen waren sie paradigmatisch an der Medizin ausgerichtet. Dies scheint sich gewandelt zu haben, denn heute werden Krankenhäuser häufig als Unternehmen der Gesundheitswirtschaft betrachtet und Management und Managementkonzepte haben in Krankenhausorganisationen Einzug gehalten. Vor…

Business & Careers

Konflikte Im Betrieb: Eine erziehungswissenschaftliche Studie zur Perspektive der Beteiligten (Theorie und Empirie Lebenslangen Lernens (TELLL)) (German Edition) 

In der Moderne haben Arbeitsplatzkonflikte, bis hin zu Mobbingfällen, an Bedeutung und Umfang zugenommen. Im Sinne des Lebenslangen Lernens wird vorausgesetzt, dass aus Konflikten gelernt wird, und dass auch Lehren als Mittel der Intervention Anwendung findet. Monika Niebuhr analysiert anhand von Interviews mit unterschiedlichen Konfliktakteuren…

Education Textbooks

Schulentwicklung Durch Schulprofilierung?: Zur Veränderung von Koordinationsmechanismen im Schulsystem (Educational Governance) (German Edition) (Educational Governance (8), Band 8) 

Durch die Politik der Erhöhung schulischer Gestaltungsspielräume ‘Schulautonomie’ haben Schulen neue Möglichkeiten erhalten, spezifische Profile zu entwickeln, in denen sie sich von Nachbarschulen unterscheiden. Ob und wie sich durch solche Prozesse die Regelungs- und Koordinationsbeziehungen im Schulwesen wandeln, wird in diesem Band in qualitativen und…