21 Nov 2019

Tag: Management

Age Inclusion: Erfolgsauswirkungen des Umgangs mit Mitarbeitern unterschiedlicher Altersgruppen in Unternehmen (Neue Perspektiven der marktorientierten Unternehmensführung) (German Edition)
Business & Careers

Age Inclusion: Erfolgsauswirkungen des Umgangs mit Mitarbeitern unterschiedlicher Altersgruppen in Unternehmen (Neue Perspektiven der marktorientierten Unternehmensführung) (German Edition) 

Gisela Bieling untersucht vor dem Hintergrund des demographischen Wandels in einer empirischen Studie, inwieweit in der subjektiven Wahrnehmung eines Mitarbeiters unterschiedliche Altersgruppen in das Unternehmen und seine Wertschöpfungsprozesse integriert werden.

Volkswirtschaftslehre Für Bankfachwirte: Kurz und Knapp Alles Prüfungsrelevante Zusammengefasst (German Edition) Ed 3
Business & Careers

Volkswirtschaftslehre Für Bankfachwirte: Kurz und Knapp Alles Prüfungsrelevante Zusammengefasst (German Edition) Ed 3 

Die hauptsächlich am Ende eines jeden Kapitels zu findenden Kurz- und Musteraufgaben sind der gängigen Prüfungspraxis entnommen und decken somit das notwendige Prüfungswissen ab. Für die Neuauflage wurde das Zahlenmaterial in den Abschnitten über die Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) und die Europäische Zentralbank (EZB) grundlegend aktualisiert.

Unternehmerische Orientierung und Unternehmenserfolg: Eine empirische Analyse (Entrepreneurship) (German Edition)
Business & Careers

Unternehmerische Orientierung und Unternehmenserfolg: Eine empirische Analyse (Entrepreneurship) (German Edition) 

Unter Berücksichtigung verschiedener moderierender Variablen sowie der mediierenden Variablen des Innovationserfolgs untersucht Gerald Schönbucher hypothesengeleitet die Frage des Zusammenhangs zwischen EO und Unternehmenserfolg. Der Autor zeigt, dass zwischen EO und Unternehmenserfolg ein signifikanter Zusammenhang besteht und leitet zahlreiche Handlungsempfehlungen zur Schaffung einer unternehmerischen Orientierung ab.

Organisation von diskontinuierlicher Innovation: Ein ressourcenbasierter Ansatz (Markt- und Unternehmensentwicklung / Markets and Organisations) (German Edition)
Business & Careers

Organisation von diskontinuierlicher Innovation: Ein ressourcenbasierter Ansatz (Markt- und Unternehmensentwicklung / Markets and Organisations) (German Edition) 

Lutz Ellermann beantwortet umfassend die Frage nach der Organisation von diskontinuierlicher Innovation. Er entwickelt ein ressourcenbasiertes Konzept, mit dem die Gegensätzlichkeiten in der wissenschaftlichen Diskussion aufgelöst und Innovationsprozesse in der Praxis verbessert werden können.

Die Besten Managen: Erfolgreiches Talent-Management im Führungsalltag Mit Zahlreichen Beispielen Aus der Coaching-Praxis (German Edition)
Business & Careers

Die Besten Managen: Erfolgreiches Talent-Management im Führungsalltag Mit Zahlreichen Beispielen Aus der Coaching-Praxis (German Edition) 

Personalführung und Personalentwicklung gehören zu den entscheidenden Aufgaben für den Erfolg des Unternehmens. Jochen Gabrisch schöpft aus über 10 Jahren Erfahrung im Coaching von Führungskräften. Anhand vieler Praxisbeispiele illustriert er, wie Sie als Führungskraft Ihre eigenen Denk- und Verhaltensmuster verändern können. Mit vielen Aktionsfragen regt…

Mehr Erfolg im Technischen Vertrieb: 15 Schritte, die Sie voranbringen
Business & Careers

Mehr Erfolg im Technischen Vertrieb: 15 Schritte, die Sie voranbringen 

Mehr Vertriebserfolg ergibt sich aus der Summe zahlloser kleiner Verbesserungen. Dirk Preußners beschreibt 15 konkrete Schritte, wie Sie ausgewählte Bereiche des Technischen Vertriebs gezielt optimieren. Sie bekommen so die Möglichkeit, Mankos aufzudecken und Verbesserungen zügig anzugehen. Extra: Interviews mit Führungskräften renommierter Unternehmen. Ein wertvoller Ratgeber…

Vergeltung für Wettbewerbsangriffe auf den Kernmarkt
Business & Careers

Vergeltung für Wettbewerbsangriffe auf den Kernmarkt 

Wolfgang Markus Gleich verdeutlicht in diesem Buch, dass sich Unternehmen durch Internationalisierungsschritte wirksam gegen ausländische Konkurrenten im eigenen Heimatmarkt verteidigen können. Untersucht werden hierbei insbesondere Vergeltungsschläge im Heimatmarkt der Angreifer. Hierdurch besteht die Möglichkeit, den Konflikt in die strategisch wichtigen Märkte der Angreifer zu verlagern…